DEEN Support +49 (0) 5224 9945-0 | Mo.-Fr. 08.00-15.00 Uhr | E-Mail: support@knoke.eu

smart motion im smart case

Möbelrollläden elektrisch bewegen - das geht nun einfach, sicher und beinahe lautlos. Mit der smart-motion-Technologie weiß der Rollladen selbst wo Schluss ist. Er findet allein in seine Endlagen und reagiert dank Schnell-Stopp-Hinderniserkennung sofort. smart motion - perfekte Sicherheit und höchster Komfort.

Selbstständiges Einlernen

Komfortabler geht's nicht: Nach dem Einbau einfach nur den automatischen Einlernzyklus starten. Der Motor erkennt selbstständig seine Endlagen und behält diese bei.

Hinderniserkennung

Der smart motion Antrieb überwacht laufend seine Position. Deshalb weiß er sofort, wenn etwas nicht stimmt. Er reagiert blitzschnell und gibt das Hindernis wieder frei. Damit Ihr wertvolles Gut geschützt bleibt.

Bedienung

Wahlweise per Handsender oder LED Sensor. Ein Handsender steuert bis zu 5 Rollläden parallel.

Das LED Sensorfeld wird je nach Wunsch in das rechte oder linke Führungsprofil eingelassen. Diese Bedienoption steht nur für den vorgesetzten Einbau zur Verfügung.
Praktisches Detail: Die Sensorposition kann in der Höhe frei gewählt werden. Insbesondere für hohe Schränke ist so stets eine ergonomisch vorteilhafte Bedienung gewährleistet.

Schrankkorpus

Sonderbauform - nein danke. Auch mit dem elektrischen Antrieb ist lediglich ein Standardkorpus erforderlich. Ohne Vorarbeiten wie fräsen oder bohren.

Verhalten bei Stromausfall

Im Fall eines Stromausfalls kann der Rolladen weiterhin von Hand bewegt werden. Wichtige Dinge im Schrank bleiben also stets erreichbar. Und natürlich behält die smart motion Steuerung alle einmal bereits gelernten Informationen.